Karabiner & Co. - Bolzenkarabiner, Scherenkarabiner, Sonderkarabiner und noch vieles mehr

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Wie beim Schmuck, kommt es auch den Metallteilen an der Leine darauf an, was euch am besten gefällt. Dazu kommt, dass die Materialien sehr stark variieren, was einen Einfluss auf Gewicht und Größe hat. Es ist also wichtig, bei der Wahl der den richtigen Karabiner zu finden. Du kannst dir bei den ALSTERSTARS Frei Schnauze Produkten die Karabiner und O-Ringe selbstverständlich frei aussuchen. Besonders wichtig ist es zu wissen, dass jeder Karabiner seine Vorteile, aber auch Nachteile haben kann. 

KarabinerRinge

Bei der Wahl der Hardware, also der Karabiner und O-Ringe, deiner Frei Schnauze gestalteten ALSTERSTARS Tauleine und Tauhalsbandes, genauso wie bei den Lederleinen und Lederhalsbändern von ALSTERSTARS gibt es folgendes zu beachten:

Wähle zuerst die Art des Karabiners

  • Bolzenkarabiner sind der Klassiker bei Leinen. Je nach Größe sind sie sehr haltbar und stabil, speziell wenn sie aus Edelstahl sind. Zu beachten ist hier, dass die Feder am Schließmechanismus anfällig auf Verschmutzung reagieren kann. In die Feder eingedrungener Sand oder Schlammspritzer können den Schließmechanismus behindern. Eine regelmäßige Pflege mit einem WD40 Spray kann da Wunder wirken.
  • Scherenkarabier sind auch sehr beliebt und nicht so anfällig für Schmutz. Allerdings vertragen sie es gar nicht, wenn sie auf das Gelenk fallen. Dann können sie brechen. Scherenkarabiner sind nicht für stark ziehende bzw. ruckartig ziehende Hunde geeignet. Das solltest du im Blick haben, denn Sicherheit geht schließlich vor. Solltest du einen starken Zieher an der Leine haben, dann wähle lieber den Bolzenkarabiner (oder einen Sonderkarabiner.)
  • Das Material - Messing und Edelstahl sind unempfindlicher, auch gegen Salzwasser. Zinkdruckguss kann zumindest normales Wasser gut ab. Roségold möchte überhaupt nicht in Kontakt mit Salzwasser, das gleiche gilt für Rainbow und schwarze Karabiner. Sie sind eher die "Ausgehvarianten" unter den Materialien. 
  • Sonderkarabiner habe ich auch im Programm für deine Wunschleine bzw. dein Wunschhalsband. Schicke mir gerne eine Mail an alsterstars@moin-hund.com
Wie beim Schmuck, kommt es auch den Metallteilen an der Leine darauf an, was euch am besten gefällt. Dazu kommt, dass die Materialien sehr stark variieren, was einen Einfluss auf Gewicht und Größe...
Zuletzt angesehen