Kaninchenmix 1000g

Futter Fundgrube
Kaninchenmix 1000g

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

4,49 € *
Inhalt: 1 kg

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 2-3 Wochen

   
Dieser Artikel kann nur im Ladengeschäft erworben werden.
  • MH10277
Barfen mit Kaninchenfleisch – auch für allergische Hunde Kaninchenfleisch ist ein sehr guter... mehr
Produktinformationen "Kaninchenmix 1000g"

Barfen mit Kaninchenfleisch – auch für allergische Hunde

Kaninchenfleisch ist ein sehr guter Lieferant für hochwertiges Eiweiß und wird von Hunden und Katzen sehr gerne gefressen. Da Kaninchenfleisch kein typisches Futter ist, eignet es sich auch als Ausschlussdiät und zur Fütterung von allergischen und futtersensiblen Tieren. Unser Kaninchenmix zum Barfen besteht aus fleischigen Kaninchenkarkassen, viel Fleisch und 10 % Innereien.

Kaninchenfleisch und Innereien für die Rohfütterung

Fütterungsempfehlung: Der gewolfte Kaninchenmix sollte ausschließlich roh verfüttert werden, da beim Garen die enthaltenen Knochen spröde werden und Hund oder Katze beim Fressen verletzen könnten. Beim Barfen sollten Sie den Kaninchenmix lediglich mit pflanzlichen Komponenten – z. B. Kartoffel- oder Topinambur-Flocken – Kräutern und Ölen ergänzen. Eine zusätzliche Kalziumquelle muss nicht hinzugefügt werden, da die Karkassen natürliches Kalzium liefern und für ein gutes Kalzium/Phosphor Verhältnis sorgen.

Zusammensetzung: 100 % Kaninchen (90 % Fleisch und Karkassen, 10 % Innereien)

Analytische Bestandteile: Feuchtigkeit 60 %, Protein16 %, Rohfaser 0 %, Rohasche 3 %, Fett 20 %, Kalzium 0,75 %, Phosphor 0,5 %, Ca:P Verhältnis 1,49, Energie 245,5 kcal/100 g. Diese Werte unterliegen natürlichen Schwankungen. Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen

Tierart: Ente
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kaninchenmix 1000g"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen